Wahl fordert Unterstützung des Landes für Böblinger KI-Konzept

Wahl fordert Unterstützung des Landes für Böblinger KI-Konzept

Diskussion über Standortentscheidung für KI-Innovationspark im Wirtschaftsausschuss: Wahl fordert Unterstützung des Landes für Böblinger Konzept Nachdem Ende Juli das Landesministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus seine Entscheidung gegen Böblingen als Standort des Innovationsparks Künstliche Intelligenz (KI) Baden-Württemberg bekanntgegeben hatte, wird es für die unterlegenen Bewerber*innen voraussichtlich keine Kompensation geben. Wahl fordert eine anderweitige Förderung des […]

mehr

Wahl fordert Sicherstellung von Impfungen für im Landkreis beschäftigte Leiharbeiter*innen

In einer parlamentarischen Initiative fordert der SPD-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Böblingen, Florian Wahl, dass Impfungen in Betrieben nicht nur für Stammpersonal, sondern auch für Leiharbeiter*innen und andere Beschäftigtengruppen garantiert werden. Das Landessozialministerium konnte in seiner Stellungnahme zur bisherigen Praxis keine konkreten Zahlen liefern. „In unserem industriestarken Landkreis mit großen Unternehmen wie beispielsweise Daimler und IBM […]

mehr

Schulstart: Wahl fordert mehr Unterstützung zur Sicherung des Präsenzunterrichts und beim Personal

Nachdem diese Woche der Schulunterricht wieder unter Corona-Bedingungen gestartet ist, fordert der SPD-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Böblingen, Florian Wahl, mehr Unterstützung für die Schulen im Landkreis seitens des Landes. „Die nach wie vor hohen Infektionszahlen sind alarmierend. Die Landesregierung hat es verschlafen, die Schulen ausreichend auf den Herbst und den Winter vorzubereiten. Wir brauchen jetzt […]

mehr

Wahl gratuliert Schreinerinnung Böblingen zur Landesförderung für überbetriebliche Berufsausbildungslehrgänge

Am heutigen Freitag verkündete das Landeswirtschaftsministerium die Förderung von rund 100 Einrichtungen für überbetriebliche Berufsausbildungslehrgänge. Mit dabei ist auch die Schreinerinnung Böblingen. „Als Mitglied im Landtagsausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus freut es mich sehr, dass im Rahmen der diesjährigen Landesförderung für überbetriebliche Berufsausbildungslehrgänge mit der Schreinerinnung Böblingen auch eine Einrichtung im Landkreis gefördert wird“, […]

mehr

Ministerbrief: Wahl fordert Bau eines Kreisverkehrs am Aspenschopf in Magstadt

Nach einem Vorort-Termin mit Bürgermeister Florian Glock hat sich der   SPD-Landtagsabgeordnete Florian Wahl schriftlich an Landesverkehrsminister Winfried Hermann gewandt, um Druck  für den Bau eines Kreisverkehrs am Magstadter Verkehrsknotenpunkt Aspenschopf zu machen. Das Regierungspräsidium plant bislang maximal eine Ampellösung. „Als Gemeinde im direkten Stuttgarter Umland ist Magstadt stark verkehrsbelastet. Der Umbau des Knotenpunkts Aspenschopf von […]

mehr

100-Tage-Bilanz Schwarz-Grün

Erneuerter Stillstand: Wahl zieht nach 100 Tagen grün-schwarzer Landesregierung Bilanz Florian Wahl: „Noch gar nichts abgeliefert!“ Der Böblinger SPD-Landtagsabgeordnete Florian Wahl zieht nach den ersten 100 Tagen der neuen grün-schwarzen Landesregierung von Baden-Württemberg eine ernüchternde Bilanz: „Das, was wir bisher von der grün-schwarzen Regierung gesehen haben, ist ein kraftloses Weiter-So.“ Die Landesregierung tue sich sehr […]

mehr

Wahl fordert lückenlose Aufklärung über Entscheidung gegen Böblingen als KI-Innovationsstandort

„Es braucht lückenlose Aufklärung über Entscheidung gegen Böblingen als KI-Innovationsstandort“ Die Entscheidung der Landesregierung gegen Böblingen als Standort des Innovationsparks Künstliche Intelligenz (KI) Baden-Württemberg führt zu einem parlamentarischen Nachspiel. Der Böblinger SPD-Landtagsabgeordnete Florian Wahl hat als Mitglied im Wirtschaftsausschuss in einem Antrag lückenlose Aufklärung über die Abläufe bezüglich der Entscheidung zu Lasten Böblingens gefordert. Ziel […]

mehr

Dunkle Wolken vor dem Regenbogen: Queeres Leben in der Pandemie

Andreas Stoch: „Ein bunter Schlips allein reicht nicht!“ Florian Wahl: „Queere Menschen wurden im Corona-Management mitgemeint, aber nicht mitgedacht.“ Fünf Tage vor der zentralen CSD-Kundgebung in Stuttgart hat die SPD verschiedene Akteur*innen der Regenbogen-Community im Landtag von Baden-Württemberg zusammengebracht. Interessensvertreter*innen, LGBTIQ+-Aktivist*innen und Verbandsmitglieder diskutierten mit SPD-Abgeordneten über rechtliche Dimensionen, queeres (Er-)leben in Zeiten der Pandemie […]

mehr

Wahl gratuliert Böblinger und Herrenberger Unternehmen zur Förderung im Rahmen des KI-Innovationswettbewerbs des Landes

Am vergangenen Donnerstag wurden 36 besonders ambitionierte KI-Vorhaben im Mittelstand mit einer Fördersumme von insgesamt 7,5 Millionen Euro durch das Land prämiert. Mit dabei sind auch zwei Unternehmen aus dem Landkreis. „Als Mitglied im Landtagsausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus freut es mich sehr, dass im Rahmen der dritten Runde des KI-Innovationswettbewerbs des Landes auch […]

mehr

Entscheidung für Heilbronn als Standort des KI-Innovationsparks wäre eine herbe Enttäuschung für Böblingen

Der Böblinger SPD-Landtagsabgeordnete Florian Wahl bedauert die voraussichtliche Entscheidung des Wirtschaftsministeriums gegen Böblingen als Standort des Innovationsparks Künstliche Intelligenz (KI) Baden-Württemberg und fordert Transparenz bei der Bekanntmachung der Entscheidung. „Die Bewerbung der Stadt Böblingen im Rahmen des Wettbewerbsverfahrens für den Innovationspark Künstliche Intelligenz Baden-Württemberg stellt ein ausgereiftes und tragfähiges Konzept dar. Dadurch ist Böblingen gemeinsam […]

mehr